Firma Fensterbau Karl Jäckle

Wir sind ein alt eingesessener Handwerksbetrieb, der von J.G. Arnold im Jahre 1835 gegründet wurde.

Karl Jäckle sen. ebenfalls aus einer alten Handwerkerfamilie aus Schiltach stammend von Beruf Glasermeister und Schreiner übernahm von Christian Rath im Jahre 1970 den Fensterbaubetrieb und führte Ihn bis ins Jahr 2000. Er fügte zu der Fensterherstellung noch den Bereich des Sonnenschutzes hinzu, und übte alle anfallenden Arbeiten rund ums Fenster aus.

Am 01.04.2000 übernahm Karl Jäckle jun. von Beruf Glasermeister und Betriebswirt des Handwerks den elterlichen Betrieb.

Unser Spezialgebiet ist die Herstellung von hochwertigen, handwerklich gefertigten Fenstern aus den Werkstoffen Holz und Holz-Alu.

Ebenso montieren wir hochwertige Kunststoffenster und Haustüren aus Kunststoff und aus Aluminium.

Alles was mit Sonnenschutz, Blendschutz, Verdunkelungen und Jnsektenschutz zu tun hat haben wir auch mit im Programm.

Als Dienstleistungen bieten wir Glasbruchreparaturen, Fensterreparaturen, Rolladenreparaturen, Sicherheitstechnische Nachrüstung von Fenstern und Haustüren an.


Unser neuer Azubi!
"Unternehmen, die heute ausbilden, sichern sich qualifizierte Fachkräfte von morgen"

Wir begrüßen unseren Azubi Kai Jäckle und wünschen Ihm viel Erfolg bei seiner Ausbildung!

v.l. Karl Jäckle und Kai Jäckle.

Adresse:

Fensterbau Karl Jäckle
Vorderer Aischbach 5
72275 Alpirsbach

Tel. 07444 - 95607-0
Fax 07444 - 95607-20
info[at]fensterbau-jaeckle.deBitte kontaktieren Sie uns per E-Mail

Fensterbau Karl Jäckle Vorderer Aischbach 5 72275 Alpirsbach Tel. 07444 - 95607-0 Fax 07444 - 95607-20 info[at]fensterbau-jaeckle.deBitte kontaktieren Sie uns per E-Mail